Zum Inhalt springen

Unser Standpunkt zum Antrag einer Bademeisterstelle für den Karswaldbadvereins

Trotzdem der Antrag der AfD zur Schaffung einer Bademeisterstelle im Bauhof nicht auf der Tagesordnung stand, wurde am 18.12. im Gemeinderat darüber abgestimmt. Der Antrag wurde mit 8 Ja und 4 Nein Stimmen angenommen. Das Bürgerforum hat mit 4 Stimmen gegen die Schaffung dieser Stelle gestimmt. Und dafür haben wir drei gute Gründe:

Das Bürgerforum ist für ein attraktives Freibad in Arnsdorf mit einem starken Verein als Betreiber. Gerne würden wir den Badverein stärken, wenn es dessen Ziel ist.

Das Bürgerforum ist für die Gleichbehandlung aller Vereine: Die Bademeisterstelle in der Gemeindeverwaltung bevorzugt definitiv nur einen Verein.

Das Bürgerforum ist gegen Erhöhung von Steuern und Gebühren, die durch die zusätzliche Belastung des Haushaltes entstehen können. Eine erneute Haushaltskonsolidierung unter Kontrolle des Landkreises wollen wir nicht. Andere wichtige Investitionen, wie eine Klimaanlage für die Grundschule, neue Feuerwehrautos usw. können nicht realisiert werden.

Leider konnten sich die Vereine von Arnsdorf und die ehrenamtlichen arbeitenden Feuerwehren zu dem Vorschlag der AfD nicht im Gemeinderat äußern.
Doch vielleicht tun sie dies ja noch. Erst wenn der Haushalt beschlossen ist, ist auch die Bademeisterstelle beschlossen.

Wir möchten Ihnen liebe Bürgerinnen und Bürger sowie Vereinen und deren Vertretern gern hierzu Gelegenheit geben. Am 26.04.2020 ist Bürgermeisterwahl, unseren Kandidaten stellen wir Ihnen bald vor. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam nachhaltige Strategien und Konzepte erarbeiten und diese für sie vertreten.

Hier nochmal eine Zusammenfassung der Gemeinderatssitzung in der Sächsischen Zeitung.

Kommentare sind geschlossen.